mercedestempo
gewöhnliche vita tatsächliche vita
 
2013 // 2012 // 2011 // 2010 // 2009 // 2008 // 2007 // 2006 // 2005 // 2004 // 2003 // 2002 // 2001 // 2000 // 1999 // 1998 // 1997 // 1996 //

 
2010/12 findet mt im tanz, was sie im schauspiel so lange gesucht hat? mt ist überrascht und hoch erfreut. // wien, A
 
2010/11/12 die trauzeugin geht in trauer. zwei drittel der bezeugten ehen gehen zu ende. // berlin, D / wien, A
 
die kleinen demonstranten: hühner üben protest – „ don`t eat gooses“ und „no chickenfood“ entstehen... und gehen als weihnachtskarten in die welt hinaus... // winterthur, CH
 
2010/10 mt hat genug gewartet. jetzt wird am papier getrennt, was sich einst für immer zusammenfügte. // wien, A
 
2010/10 beglückt mit ihrem atelier öffnet mt es für unbegleitete minderjährige flüchtlinge. // wien, A
 
2010/10 mercedes sieht ihre alte liebe wieder – bella italia - es brennt nachts feuer im kamin und maria kocht wunderbar. // castello san sebastiano, I
 
ein neues bett entsteht und der alte lattenrost wird zum hochbeet... mercedes tempo begrünt und recycled was das zeug hält. // winterthur, CH
 
2010/09 „king of performance“ ruft an. warum? er will den mann. und mt? die bekommt ein butterbrot. // wien, A
 
2010/07 ein einziges, multifunktionales bühnenelement. mt erreicht einen hohen grad an abstraktion und freut sich heimlich. // niederösterreich, A
 
2010/06 die röcke schwingen und die füße sind schnell und laut. „jardin andaluz“ – mercedes tanzt wieder flamenco im theater am gleis und kommt gleich in die zeitung. // winterthur, CH
 
2010/05 der mann mit herz mietet ein großes lager. warum? damit mt endlich ihr eigenes atelier bekommt. // wien ,A
 
2010/05 der garten lässt sie nicht mehr los. überwältigt und staunend steht mercedes tempo vor der fülle und vielfalt natürlicher kreativität. ihre neue philosophie heißt permakultur. // winterhtur, CH
 
mercedes tempo bleibt automobil – der rote poloschlitten kommt über den tüv. // konstanz, D
 
2010/03 das frauentheater feiert ihr 10 jähriges bestehen. mt feiert mit und liefert ihre erste regie: „so long baby“ // wien, A
 
2010/02 mt ist plötzlich eine afrikanische migrantin und werkt an textilen prototypen mit kulturellem touch. das kann nicht lange gut gehen. k.o. im september.//
 
2010/02 kärntnerinnen lieben okunis röcke. bei den rockparty`s lassen sie es krachen. nein, nicht die nähte, im börserl von mt. // Kärnten, A
 
2010/01 schon lange wünscht sich mt eine homepage. kurze audienz bei der kaiserin und schon ist mercedestempo.at online. // wien, A
 
2010/01 mercedes verdient mehr geld und fühlt verantwortung. sie gibt jenny holzer recht „money creates taste“. // basel, CH